IT-Grundschutz-Aufbauschulung zum IT-Grundschutz-Berater

Der Aufbaukurs für IT-Grundschutz- Berater vermittelt Ihnen als IT-Grundschutz-Praktiker weitergehende Vorgehensweisen nach den IT-Grundschutz-Standards des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) . Die Lehrinhalte bieten Ihnen unter anderem tiefergehendes Wissen zu Schnittstellen zum Notfall- und Risikomanagement sowie praktische Übungen zur Erstellung der Sicherheitskonzeption nach BSI-Standard 200-x.

Im Unterschied zur Prüfung und Zertifizierung zum IT-Grundschutz-Praktiker, die im Hause der M&H Academy abgelegt wird, erfolgt die Prüfung zum IT-Grundschutz-Berater direkt durch das BSI.

Die folgenden Schulungsinhalte entsprechen dem Curriculum des BSI und berechtigen zur Personenzertifzierung für den IT-Grundschutz-Berater durch das BSI.

  • Normen und Standards der Informationssicherheit
  • IT-Grundschutz-Vorgehensweise (Überblick)
  • Kompendium (Überblick)
  • IT-Grundschutz-Check (Durchführung)
  • Risikobewertung
  • Kontinuierliche Verbesserung
  • IT-Grundschutz-Profile
  • Vorbereitung auf ein Audit
  • Notfallmanagement Prozess
  • Zusammenfassung und Vorbereitung auf die Prüfung

Bitte senden Sie uns bei Interesse zur Teilnahme an der Schulung zum IT-Grundschutz-Berater eine E-Mail an workshop@m-und-h.de. Wir werden Sie umgehend per Mail oder telefonisch kontaktieren.

Der Preis für die dreitägige Schulung beträgt 1.640,00 Euro (zzgl. 19% MwSt.).

Die Prüfungsgebühr zum IT-Grundschutz Berater ist nicht im Preis enthalten. Für die Anmeldung zur Prüfung kontaktieren Sie bitte das BSI im Nachgang der Schulung.

M&H Academy

M&H Academy bieten Ihnen qualifizierte Schulungen aus dem Bereich Informationssicherheit. Mit unseren Schulungen auf Basis ISO 27001 & BSI IT-Grundschutz mit TÜV-Rheinland geprüfter Qualifikation möchten wir IT-Verantwortlichen, angehenden CISOs, Datenschutzbeauftragten, Compliance-Managern, der Geschäftsführung, aber auch Ihren Mitarbeitern – Stichwort Awareness – Grundlagen schaffen zur Einführung eines Informations-Sicherheits-Management-System (ISMS). Vermeiden Sie Schäden aufgrund von Unkenntnis, indem Sie sich und Ihre Mitarbeiter für mehr IT-Sicherheit sensibilisieren und engagieren. Unsere Schulungen bieten Ihnen Coaching on the Job auch nach Schulungsende sowie Referenten aus der Praxis mit ausgewiesenem IT-Security Know-how.