Mit NovaPath MaRisk vereinfachen Sie Ihre Risikoinventur

NovaPath für MA-Risk

Noch immer werden in Unternehmen diverse eigene IT-Anwendungen eingesetzt, die auf Microsoft Excel und Microsoft Access basieren. Teilweise werden diese IT-Anwendungen auch für MaRisk-relevante Prozesse verwendet und unterliegen somit dem Risikocontrolling.

Entsprechend der Anforderungen der MaRisk AT 2.2 (Risiken) und AT 4.4.1 (Risikocontrolling-Funktionen) muss zur Beurteilung der Relevanz der mit diesen IT-Anwendungen verbundenen Risiken regelmäßig und anlassbezogen eine Risikoinventur durchgeführt werden.

Da diese Microsoft Excel und Microsoft Access-Anwendungen häufig von einzelnen Mitarbeitern in den Fachbereichen erstellt werden und auch regelmäßig Anwendungen hinzukommen, besteht in der Regel kein vollständiger Überblick über diese Dokumente. Eine manuelle Inventur der Systemlandschaft ist notwendig, aber aufwendig und teuer.

Das NovaPath MaRisk-Modul auf einen Blick

  • Intuitiv und leicht bedienbare Softwarelösung zur Klassifizierung von Microsoft Office-Dokumenten
  • Einstufung der Microsoft Excel- und Microsoft Access-Dokumente nach Vertraulichkeit und nach MaRisk-Relevanz
  • Assistent zur Einstufung von Dokumenten in die passenden MaRisk-Relevanz
  • Revisionssichere Protokollierung zur Nachverfolgung der MaRisk-Relevanz und der klassifizierten Dokumente
  • Individuell konfigurierbare Vorgaben der MaRisk-Relevanz
  • Integration in bestehende DLP-Systeme über standardisierte NovaPath API

Geschäftsprozesskritische Anwendungen – unsere Lösung für Ihr Unternehmen

NovaPath MaRisk ermöglicht Ihnen, für alle im Unternehmen vorhandenen Microsoft Excel-Dokumente und Microsoft Access-Datenbanken eine Bewertung der Wesentlichkeit nach MaRisk vorzunehmen. Sobald eine entsprechende Anwendung erstellt oder Daten in dieser Anwendung modifiziert werden, muss der Benutzer vor dem Speichern eine Klassifizierung nach Relevanz in Bezug auf die MaRisk vornehmen. Die MaRisk-Relevanz ist individuell konfigurierbar.

NovaPath enthält als Standard folgende Wahlmöglichkeiten

  • Nicht MaRisk-relevant
  • MaRisk-relevant
  • MaRisk-kritisch

Die Klassifizierung der Anwendungen wird zentral im NovaPath Management Server protokolliert und lässt sich nach verschiedenen Kriterien durchsuchen oder über Standard-Reports auswerten.

Der Mitarbeiter erhält über einen Assistenten eine Hilfestellung zur Klassifizierung nach Relevanz und zusätzlich die Informationen, an welche Stelle er sich im Unternehmen bei Problemen wenden kann.

Zusätzlich stehen alle Funktionen zum Schutz der Dokumente aus der NovaPath Standardversion zur Verfügung.

Erfahren Sie hier mehr über NovaPath

Detaillierte Produktinformationen
Persönliches Beratungsgespräch
Zugang zur kostenlosen Testversion
Name:

Rückrufnummer:

E-Mail:

Bitte Code eingeben (Spamschutz):
captcha